05.01.2020
Gesundheitstag 2020

Fit und gut informiert ins neue Jahr!

Gesundheitstag 2020 – ein voller Erfolg!

Insgesamt rund 80 Besucherinnen und Besucher lauschten am Sonntag den Vorträgen im Sportheim Thalmassing! Die Idee kam von unserem Bürgermeisterkandidaten Raffael Parzefall und auf seine Initiative hin wurden ab 13.00 Uhr verschiedene Themenfelder der „Gesundheit“ vorgestellt. Als Moderator führte er souverän durch den ganzen Tag, seine Frau Lisa und das ganze Team der Freien Wähler sorgten für die vorzügliche Bewirtung!  

Den Anfang machte Bernhard Westermeier (Bewegungsprozesse, Sinzing), der die FELDENKRAIS® Methode vorstellte. Bei den zahlreich in seinen Vortrag eingebauten Bewegungsübungen, zeigten sich unverzüglich, altgewohnte Bewegungsmuster der Teilnehmenden, aber auch Lösungen, die in der Körperwahrnehmung liegen. Eine noch relativ wenig verbreitete Methode, die aber seit gestern bei einigen Zuhörern Interesse geweckt haben dürfte! Er freut sich über weitere Anfragen!

Im Anschluss stellten Birgit und Christian Lanz (HypnOase Thalmassing) ihr selbst entwickeltes persönliches Online-coaching für mehr Lebensfreude aufgrund eigener Erfahrungen mit Burnout und Depressionen vor. Der sehr persönliche Vortrag zeigte deutlich auf, wie man in einer Beziehung mit diesen teils schwerwiegenden Erkrankungen bzw. Phasen umgehen kann und wie wichtig hier Gespräche sein können. Sie bieten Unterstützung in verschiedensten Lebensbereichen mit Hilfe von Coaching und Heilhypnose.

Lokalmatador Bernhard Schramma (BS - Move & Eat Thalmassing) weiß wovon er spricht, das war nach einigen Minuten bereits klar. Als Fitnesstrainer, Ernährungsberater und leidenschaftlicher Athlet beschäftigt er sich täglich mit Ernährung und Training. Vor allem die breitgefächerte Darstellung von Lebensmitteln, deren Zusammensetzung und Wirkungsweise wurde vor ihm kurzweilig gehalten. Als zweiten Aspekt zeigte er, wie man ohne einen enormen zeitlichen und finanziellen Aufwand seinen Körper gesund und fit halten kann: Mit Ernährung und Sport! Er bietet für diese Bereiche Coaching und individuelle Beratung an!  

Nach einer kurzen Pause, in der selbstgebackene Kuchen sowie Kaffee/Tee und kostenfrei genossen werden konnten, führte Silke Müller alias Madame Gänseblümchen (Thalmassing) die Zuhörer in die angenehme Welt der ätherischen Öle und der Fußreflex (-massage). Wunderbar erklärte sie die Zusammenhänge und die Wirkungsweise. Ein Besuch ihres Ladens lohnt sich – denn sie strotzt vor Kreativität!

Den Schlusspunkt setzte Dipl. Trophologin Christina Apel (Referentin im Netzwerk Junge Eltern/ Familie am AELF Regensburg) mit ihrem Beitrag zur Kinderernährung - bunt, gesund, kindgerecht?! Faszinierend stellte sie vor, wie die Realität bei der Kinderernährung aussieht und wie vor allem die Eltern beeinflusst werden. Sei es durch Ratgeber, die Industrie oder eben durch fehlende Infos. Diese Informationen lieferte die Referentin kompakt und mit viel Humor, sodass man am Schluss wusste: Beim nächsten Einkauf schaue ich genau hin! Sie bietet in ihrer Praxis Ernährungsberatung und -therapie!

Der Zuspruch der Besucherinnen und Besucher war sehr groß, sodass es sicherlich eine Fortsetzung geben wird!

Wir für Thalmassing!

#team2020 #neuegenerationthalmassing